DEHLERFORUM

DEHLERFREUN.DE

Warum kostet das ne...
 
Teilen:
Benachrichtigungen
Alles löschen

Warum kostet das neue Dehler-Forum Geld? – Spendenaktion, Testaccount etc.

1 Beiträge
1 Benutzer
0 Reactions
1,054 Ansichten
Beiträge: 55
Admin
Themenstarter
Estimable Member
Beigetreten: Vor 5 Jahren

Wie war es bisher
Das alte Forum - dehlerforum.eu hat auch Geld gekostet und diese Kosten wurden von Andreas (dehlerforum.eu)
allein getragen. Andreas hat 15 Jahre lang, jedes Jahr dafür 200 Euro bezahlt 
– Danke dafür an Andreas.

Zukünftig sollen diese Kosten nicht mehr von einem, sondern von der Gemeinschaft getragen werden.
Es sind Lizenzgebühren für die neue Forumssoftware bzw. Erweiterungen einmalig angefallen, Kosten für die Programmierung.
Es entstehen jährliche Hosting- und Domaingebühren und viele Arbeitsstunden zur Einrichtung, Tests und Sortierung und Übernahme von alten Daten. Nicht zu vergessen die administrative Pflege, Spamschutz, Moderation etc.

Die Umsetzung des neuen dehlerforum hat viel Zeit, Kraft und eben auch Geld gekostet - gerade auf den letzten Metern.
Es wurden z.b. noch ungeplante 400 Euro für eine Softwareerweiterung fällig, um z.b die Auswahlhäckchen Datenschutz im Formular einzubinden.
Dies um hier Gefahren und Kosten eventueller Rechtsstreitigkeiten/ Abmahnungen beim Thema DSVGO zu umgehen.

 

 

Wir hatten Anfang des Jahres eine Spendenaktion bzw. Crowdfounding "dehlerforum.eu meets dehlerfreun.de" mit Verlosung ins Leben gerufen
und waren sehr überrascht und erfreut, ob der vielen positiven Reaktionen und Unterstützung welche uns dadurch erreichte.
Insgesamt kamen hierbei 1.519 Euro zusammen ❤️. Vielen Dank, dafür nochmal an alle UnterstützerInnen und Dehlerfreunde.

Die Auslosung der Gewinner findet dann Ende Mai statt.

 

Eigenengagement
Diese Kosten sind entstanden, neben dem unentgeltlichen Eigenengagement von ca. 100 Stunden
Konzeption - 32 h,  Layout - 8 h, Programmierung und Tests - 40 h, Auswahl und Übernahme von Daten - 10 h, Marketing - 8 h.

Um nun die laufenden Kosten wie z.b. jährliche Kosten für Domains und Hosting aber eben auch die Weiterentwicklung des Forums abzudecken. 
Haben wir uns entschlossen das 1 Euro im Monat bzw. 12 Euro im Jahr ein Obolus bzw. Dankeschön und vertretbar ist.
Denn es entstehen auch weiterhin Kosten, um so ein Forum weiterzuentwickeln, neue technische und rechtliche Anforderungen 
und Wünsche von Euch unseren Usern umzusetzen. 

 

Wie geht es nun weiter - Abschaltung altes Forum und 180 Tage Testaccount
Ende April 2022 werden wir das alte Forum dehlerforum.eu schließen, ein Mailing an alle ca. 500 User versenden und mal schauen,
was dann hier so passiert. Um allen den Wechsel oder Neueinstieg leichter zu machen, haben wir für den Forumspass
eine 180 Tage Testphase inkludiert und allen bisherigen Usern 180 Tage geschenkt.
Bis 30.10.2022 läuft unser Testzeitraum für den Forumspass. Wer sich früher anmeldet, testet länger 😉

Es war keine leichte Entscheidung, in einer Zeit der GeizIstGeil-Mentalität und des AllesKostenlosHabenWollen-Wettstreites,
in einer Zeit von Facebook- und WhatsApp-Gruppen diese Entscheidung zu treffen – ja wir wagen diesen mit Zeit 
und finanziellen Aufwendungen verbunden Schritt. Und setzen hier eine neues Forum auf, statt das alte Forum nur abzuschalten.

Wir hoffen, daß Ihr alle uns mithelft, daß sich dieses Engagement lohnt. Danke, Andreas und Martin

Also wir sehen uns 😉

 

 

Antwort
Teilen: